Mit den Augen Ihres Hundes

Bevor du deinen neuen besten Freund nach Hause bringst, stelle sicher, dass es ein sicherer Ort ist. Und zum Glück für diejenigen, die sich jemals auf ein Baby vorbereitet haben, ist der Prozess für Ihren Hund ähnlich. Überprüfen Sie, ob Sicherheitsrisiken bestehen, die ein neugieriges Tier verletzen könnten. Sie fragen sich, worauf Sie achten sollten? Beginnen Sie, indem Sie um Ihr Haus herumgehen, um lose Kabel und freiliegende Stromkabel zu finden. Welpen kauen gerne, und leider sind diese Kabel sehr verlockend. Kleben oder sichern Sie alles, was sich nicht bewegen lässt, oder verstecken Sie kleine auf einem Regal, zu dem er nicht gelangen kann.

Sind Kinder im Haus? Laden Sie sie in das Welpenprüfspiel ein. Runter auf die Hände und Knie, tut so, als wärt ihr selbst Welpen. Schlagen Sie diese Technik nicht ab; sie ermöglicht es Ihnen, Spielzeug, Gegenstände oder sogar Müll besser zu identifizieren, den Ihr Hund versehentlich schlucken (oder absichtlich versuchen könnte zu essen) könnte. Wenn es einen Bereich in Ihrem Haus gibt, der unmöglich zu reinigen ist, wie z.B. ein Spielzimmer, halten Sie Ihren Hund fern, indem Sie die Tür schließen oder ein Babygitter installieren. Barrieren können gut sein, um oben oder unten auf der Treppe zu bleiben, besonders wenn Sie einen kleinen oder spielzeugbetriebenen Hund haben, der durch einen Sturz verletzt werden könnte.

Das sind keine Kauspielzeuge.

Es ist einfach für Ihren Hund, Gegenstände rund um Ihr Zuhause als seine persönlichen Spielsachen zu verwechseln. Ziehen Sie zunächst den Netzstecker, nachdem Sie die kleinen Geräte benutzt haben. Lassen Sie beispielsweise Ihren Haartrockner nicht mit der Schnur, die vom Waschbecken hängt, eingesteckt. Wenn er gezogen wird, könnte er Ihren Hund treffen, und wenn er ihn kaut, riskiert er einen Stromschlag. Denken Sie daran, dass gekaute Kabel auch eine Gefahr für Ihr Zuhause im Allgemeinen darstellen können. Ausgefranste Drähte können funken und einen elektrischen Brand verursachen.

Kleiner Junge mit braungeflecktem Dackel, der auf dem Boden spielt.

Schnüre sind nicht die einzigen Gegenstände, auf die Ihr Hund kauen möchte. Tatsächlich lieben Welpen das Zahnen an Schuhen, und Sie haben wahrscheinlich viele Paare an Eingängen oder offenen Schränken. Ob High Heels, Sandalen, Turnschuhe oder Stiefel, Hunde unterscheiden sich nicht bei der Suche nach einem Spielzeug oder Nachmittagssnack. Wenn Ihr neuer Welpe in Ihre Schuhe kommt, kann er sie sehr leicht ruinieren. Noch wichtiger war, dass er Stücke von Schuhen und Würgen schlucken konnte. Halten Sie sie in einem Raum oder Fach verschlossen, in dem Ihr Hund keinen Zugang zu ihnen hat. Es ist am besten, ihm beizubringen, was Spielzeug von klein auf ist und was nicht, um Ihnen zu helfen, finanzielle Kopfschmerzen zu ersparen, indem Sie Schuhe, Teppiche, Kleidung, Kinderspielzeug und mehr ersetzen müssen.

Nassstellen und Hot Spots

Auch wenn Sie sich die Zeit genommen haben, aufzuräumen und den Welpennachweis zu erbringen, gibt es viele gängige Haushaltsgegenstände, die für einen neuen Welpen gefährlich sein können. Bestimmte Bereiche Ihres Hauses benötigen eine Welpenabnahme als Ganzes. Hast du einen Pool in deinem Garten? Stellen Sie sicher, dass es abgesperrt ist, damit Ihr Hund nicht hineinspringen kann. Obwohl einige Hunde starke Schwimmer sind, stellt ein Pool für Welpen, die unbeaufsichtigt gelassen werden, immer noch ein Ertrinkungsrisiko dar.

Alle Hot Spots sind unerlässlich, um Ihren Welpen fernzuhalten, egal ob es sich um einen Kamin, eine Elektroheizung oder einen Holzofen handelt. Sichern Sie den Umfang jeder Wärmequelle und verstärken Sie, dass es sich hierbei nicht um einen welpenfreundlichen Bereich mit Stalltraining handelt, um sicherzustellen, dass Ihr Hund alleine wegbleibt.

Reinigungsmittel und Medizin

Zimmerpflanzen verleihen Ihrem Zuhause ein wunderschönes Grün, aber einige Pflanzen sind für Hunde extrem giftig. Wissen Sie, welche Pflanzen giftig sind – wie Mistel, Chrysanthemen und Lilien, unter anderem nach PetMD – und entfernen Sie alle, die Sie derzeit im Inneren haben. Viele Haushaltsreiniger und ähnliche Produkte können bei Einnahme genauso gefährlich sein. Halten Sie Ihr Haustier von flüchtigen Substanzen in Ihrer Garage fern, wie z.B. Öl, Autopflegemittel, Steinsalz und Frostschutzmittel.

Auch Hunde können über Medikamente oder Vitamine, die sie für Leckereien halten, verwirrt werden. Bewahren Sie sie sicher in einem hohen Schrank auf, in dem weder Kinder noch Welpen an sie gelangen können. Gleiches gilt für Geschirrspüler oder Waschmittel, die beide außerhalb der Reichweite gelagert werden sollten – am besten in einem verschlossenen Schrank (Hunde können sie sonst öffnen!).

Halten Sie den Boden sauber

Achte darauf, was auf dem Boden landet, wenn du deinen Hund nach Hause bringst. Ja, du und deine Familie seid herumgekrochen, um kleine Gegenstände aufzuheben, um deinen Hund zu schützen, bevor du ihn nach Hause gebracht hast. Dies muss bei Gelegenheit noch einmal getan werden, sobald er einzieht. Reinigen Sie alles, was beim Kochen auf den Boden fällt; Lebensmittel wie Schokolade sind bekannt dafür, dass sie für Hunde schädlich sind. Ihr eifriger Begleiter könnte genauso leicht an kleinen Gegenständen ersticken oder etwas essen, das während der Verdauung Probleme verursacht, wie Zahnseide oder ein Gummiband. Staubsaugen oder fegen Sie Ihre Böden regelmäßig, um diese schrecklichen Probleme zu vermeiden.

Schützen Sie Ihre Besitztümer

Sie wollen Ihren Welpen nicht nur sicher halten, sondern auch Ihre Sachen vor ihm schützen. Niemand will eine zerkaute Couch, eine zerkratzte Tür oder ein gebrochenes unersetzliches Andenken sehen, wenn er nach Hause kommt. Der erste Schritt ist die Prävention. Wenn es etwas gibt, das du nicht ruinieren oder zerbrechen möchtest, was du normalerweise für sicher hältst, bewege es vorübergehend. Verwenden Sie waschbare Decken und Auskleidungen, um Unfälle zu vermeiden, die Ihre Couch beflecken könnten, und welpensichere Bittersprays können auf freiliegendem Holz verwendet werden, um kauverrückte Kätzchen abzuwehren. Eine große Glasurne auf Ihre